Max geht in den Kindergarten - Georgetown

Max gibt "High-Five" im malaysischen Kindergarten
Max gibt "High-Five" im malaysischen Kindergarten

Unser Max geht in den Kindergarten. Nun nach 16 Monaten heißt es auch für ihn früh aufstehen, Rucksack mit Brotzeit aufsetzen um von Papa mit dem Fahrrad zum Kindergarten chauffiert zu werden.

Um ehrlich zu sein, es sind mehr Tränen seitens der lieben Eltern geflossen als von unserem geliebten Sohn. Max, kaum aus dem Fahrradsitz gehoben, war er auch schon schnurstracks in der ersten Spielecke zusammen mit lustigen Gesellen seines Alters. Ein wild zusammengewürfelter Kindergarten mit malaysischen, chinesischen, indischen, japanischen Kindern und nun einem australisch-deutschem Zusatz, haben ihn vergnügt aufgenommen. Alle sind begeistert und an erster Stelle der wunderbare Max. Danach war er erst einmal so kaputt, dass er stolze drei Stunden Mittagsschlaf gehalten hat.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0