Unterwegs mit Philipp

Seit eineinhalb Wochen sind wir nun schon mit Tobis Bruderherz und Max´Onkel unterwegs und es macht riesigen Spaß! Zuerst waren wir noch zwei Tage in Rotorua, auf dem Slopestyle-Wettbewerb von Crankworx, einem der größten weltweiten Mountainbike-Events, danach noch zu einer originalen Maori-Haka und Hangi-Zeremonie, um im Anschluß für zwei Tage am See Taupo in einem traumhaften Ferienhaus zum Entspannen! Ein großes Dankeschön an Lucy, Simon und ihren Papa.


Danach ging es mit der Fähre von der Nordinsel zur Südinsel, Wandern im Abel Tasman Park und in den Marlborough Sounds und nun sind wir in St. Arnaud.


Ein Highlight war das Messer schmieden gestern. Außer Max sind wir nun alle stolze Besitzer von einem selbstgeschmiedeten Messer. Ausführliche Berichte folgen so schnell wie möglich...



Kommentar schreiben

Kommentare: 0