The day after Yesterday

Eigentlich darf man es gar nicht erwähnen, aber zu Ehren meines Vaters, der mittlerweile schon 51 Jahre alt ist, werde ich es beichten: Gestern um genau 20:01 habe ich im Badminton verloren. Ich habe wenigstens zwei mal gewonnen, knapp aber nicht unverdient ;-) Ach ja und sechsmal verloren. Ok, das war´s!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0